Angst vor INCH?????

Moderator: Sternenquilter

Angst vor INCH?????

Beitragvon Sternenquilter » Mi 28. Nov 2018, 10:27

Angst.... Angst vor INCH (=Zoll)??

Davor muss man nur wirklich keine Angst haben oder deshalb schlaflose Nächte verbringen!

- Umrechnen GEHT NICHT. Für metrische Anleitungen braucht man metrische Lineale, für Inch-Anleitungen eben Inch-Lineale! Und ein Inch-Füßchen benutzen. Und das nicht vergessen :floet

- Die meisten Spezial-Lineale sind in Inch! Es gibt überhaupt recht wenig metrische Lineale auf dem Markt.

- Inch-Lineale sind übersichtlicher, weil im allgemeinen weniger Linien pro Inch drauf sind, man findet sich sehr gut zurecht.

- In Workshops sage ich immer: INCH, das ist der große, amerikanische Quiltzentimeter :weissnix ;-), in Amerika ist eben alles ein bisschen größer :floet Nie an das absolute Maß denken, sondern nur an die Einheit! Ob ich nur 5-1/2 Zentimeter messe, oder 5-1/2 Inch, ist doch wurscht. Natürlich muss man sich daran gewöhnen.

- zu guter Letzt: durch Patchwork lernt man Bruchrechnen - und es macht Spaß (den ich in Mathe in der Schule nicht hatte :tränenlach ).
Liebe Grüße,
Susanne (Listmom)
:frog:
Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
Sternenquilter
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5028
Registriert: Do 26. Dez 2013, 10:29
Wohnort: Gäufelden
Mein "Fuhrpark": .
Singer 28 (1900)
W&G (1924)
Pfaff 11 (1926)
2x Singer 221 (1933+1954)
1x Singer 222 (1959)
Pfaff 138 (1954)
Pfaff 230 (1954)
Singer 301 (1955)
2x Bernina 900 (1971+1977)
Bernina 150QE (1999)
Brother 1500 PQ (2006)
Gritzner 788 und 4850

Re: Angst vor INCH?????

Beitragvon quiltconny » Mi 28. Nov 2018, 10:41

Hallo !

Mit Inch nähen ist wirklich nicht anders als mit cm.
Ich nehme allerdings dann auch das Inchfüßchen.
Wichtig:
Wenn man ein Inchprojekt mal ruhen läßt sollte man es aber beschriften.
Mir ist es mal so gegangen, das ich ein Projekt habe ruhen lassen.
Dann weiter genäht und nichts hat mehr zusammengepasst.
Ich bin schier verzweifelt, bis ich dann irgend wann drauf gekommen bin das das ja ein Inchprojekt war ud ich mit dem cm- Füßchen weitergenäht habe.

Liebe Grüße
Conny
Herzliche Grüße
Conny
quiltconny
Twin Size
Twin Size
 
Beiträge: 73
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 15:21

Re: Angst vor INCH?????

Beitragvon QuiltMoni » Mi 28. Nov 2018, 15:15

Hallo, ich habe auch keine Angst mehr vor Inch oder cm.
Habe eine Schneidematte mit Inch und die andere Seite mit cm. Ein Lineal mit Inch-Einteilung ist natürlich sehr hilfreich. ::Stern::
Benutzeravatar
QuiltMoni
Queen Size
Queen Size
 
Beiträge: 986
Registriert: Do 11. Dez 2014, 20:09

Re: Angst vor INCH?????

Beitragvon patchgeka » Mi 28. Nov 2018, 23:53

Anfangs meiner Patchworkzeit habe ich auch gedacht, kannste ja umrechnen. Fehlanzeige durch Misserfolg. 2,546 cm kannste nicht wirklich schneiden und dann verkehrte Nahtzugabe genommen. Dann ganz schnell ein Inchlineal gekauft. Mittlerweile finde ich es sehr viel einfacher damit zu arbeiten, weil es da nicht so viele Unterteilungen gibt. Einfache Bruchrechnung kann ich immer noch und dann fällt es mir auch nicht schwer es umzusetzen.
Liebe Grüße in die Runde
Angelika
Benutzeravatar
patchgeka
Crib Size
Crib Size
 
Beiträge: 19
Registriert: Sa 8. Feb 2014, 20:37

Re: Angst vor INCH?????

Beitragvon Sternenquilter » Do 29. Nov 2018, 00:21

patchgeka hat geschrieben:Mittlerweile finde ich es sehr viel einfacher damit zu arbeiten, weil es da nicht so viele Unterteilungen gibt.


Es ist einfach übersichtlicher, wenn man bei 2,5 cm nur 3 Linien dazwischen hat, statt viele Linien bei den metrischen Linealen (ich weiß gar nicht, wie viele pro CM, weil ich sooooo selten mal metrisch nähe).
Liebe Grüße,
Susanne (Listmom)
:frog:
Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
Sternenquilter
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5028
Registriert: Do 26. Dez 2013, 10:29
Wohnort: Gäufelden
Mein "Fuhrpark": .
Singer 28 (1900)
W&G (1924)
Pfaff 11 (1926)
2x Singer 221 (1933+1954)
1x Singer 222 (1959)
Pfaff 138 (1954)
Pfaff 230 (1954)
Singer 301 (1955)
2x Bernina 900 (1971+1977)
Bernina 150QE (1999)
Brother 1500 PQ (2006)
Gritzner 788 und 4850

Re: Angst vor INCH?????

Beitragvon Marianne » Do 29. Nov 2018, 10:43

Also eine Verwechslung nähtechnisch in meinen Projekten gibt's bei mir nicht, nähe überhaupt nix metrisch. :yesssss
Liebe Grüsse
Marianne


:Snoopy

http://www.mariannewarschkow.com
Benutzeravatar
Marianne
King Size
King Size
 
Beiträge: 1403
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 19:11
Mein "Fuhrpark": So wie's kommt:
Pfaff Tipmatic 1056
W6 5000
Pfaff Quiltexpression 4.0
Juki TL 2200 QVP Mini
Janome mini (war mal für's Wohnmobil gedacht)


Zurück zu TIPP DES TAGES (öffentlich)

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron