Bügeleisen mit Vliesofix o.ä. versaut?

Moderator: Sternenquilter

Bügeleisen mit Vliesofix o.ä. versaut?

Beitragvon Sternenquilter » Mi 24. Jun 2020, 22:26

Bügeleisen mal wieder mit Vliesofix o.ä. versaut? Es gibt ein paar Tricks:

- mit Zahnpasta polieren (nicht auf Beschichtungen!)
- mit Zitrone
- mit Salz: leicht erwärmen, über Salz fahren (nicht auf Beschichtungen!)
- Backofenreiniger (Vorsicht auf Beschichtungen! Hinten an einer Ecke testen!)
- Kerzenreste (leicht anwärmen, in ein Stück Stoff wickeln, abreiben)
- Radiergummi
- Essig
- Ceranfeldschaber (nicht auf Beschichtungen!)
- Edelstahlpolitur
- Alufolie (leicht anwärmen, drüberbügeln, Vorsicht auf Beschichtungen!

Und wenn das alles noch nichts geholfen hat, dann den Hot Iron Cleaner, den finde ich einfach genial! Und das nicht, weil ich ihn verkaufen will. Der wirkt einfach und stinkt vor allem nicht wie diese Stifte, die es im Supermarkt gibt.

Wie der Name schon andeutet, Bügeleisen aufheizen (heiss!), ca. 2 cm der Paste auf ein mehrfach gefaltetes altes T-Shirt geben, und feste drüber bügeln. Wie neu!
Liebe Grüße,
Susanne (Listmom)
:frog:
Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
Sternenquilter
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5725
Registriert: Do 26. Dez 2013, 10:29
Wohnort: Gäufelden
Mein "Fuhrpark": .
Singer 28 (1900)
W&G (1924)
Pfaff 11 (1926)
2x Singer 221 (1933+1954)
1x Singer 222 (1959)
Pfaff 138 (1954)
Pfaff 230 (1954)
Singer 301 (1955)
2x Bernina 900 (1971+1977)
Bernina 150QE (1999)
Brother 1500 PQ (2006)
Gritzner 788 und 4850

Re: Bügeleisen mit Vliesofix o.ä. versaut?

Beitragvon Pfalzbee71 » Sa 27. Jun 2020, 00:16

Kann ich nur bestätigen, der Bügeleisenreiniger ist super. Geht auch recht fix und hat mein Bügeleisen schon mehrmals gerettet.

Sonja
Benutzeravatar
Pfalzbee71
Full Size
Full Size
 
Beiträge: 151
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 18:14
Wohnort: Schifferstadt

Re: Bügeleisen mit Vliesofix o.ä. versaut?

Beitragvon orgonautin » Mo 29. Jun 2020, 18:29

Kann man den Hot Iron Cleaner auch bei Bügeleisen mit Keramik-Sohle benutzen? Meins hat sich durch die Sprühstärke hässlich braun verfärbt.
Liebe Grüße
Monika

Die lauteste Meinung hat für gewöhnlich nicht die leiseste Ahnung.
Benutzeravatar
orgonautin
Crib Size
Crib Size
 
Beiträge: 43
Registriert: Do 19. Dez 2019, 23:56
Wohnort: Steiermark
Mein "Fuhrpark": Pfaff Tipmatic 6122
Janome Memory Craft 8200 QCP

Re: Bügeleisen mit Vliesofix o.ä. versaut?

Beitragvon Sternenquilter » Mo 29. Jun 2020, 20:02

Das käme auf einen Versuch an, am besten hinten an einer Ecke probieren. Ich habe mein beschichtetes Tefal Bügeleisen prima sauber bekommen damit.
Liebe Grüße,
Susanne (Listmom)
:frog:
Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
Sternenquilter
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5725
Registriert: Do 26. Dez 2013, 10:29
Wohnort: Gäufelden
Mein "Fuhrpark": .
Singer 28 (1900)
W&G (1924)
Pfaff 11 (1926)
2x Singer 221 (1933+1954)
1x Singer 222 (1959)
Pfaff 138 (1954)
Pfaff 230 (1954)
Singer 301 (1955)
2x Bernina 900 (1971+1977)
Bernina 150QE (1999)
Brother 1500 PQ (2006)
Gritzner 788 und 4850

Re: Bügeleisen mit Vliesofix o.ä. versaut?

Beitragvon orgonautin » Do 2. Jul 2020, 15:30

Danke Susanne, dann werd ich das bei meiner nächsten Bestellung mit in den Einkaufskorb packen. :daumenhoch
Liebe Grüße
Monika

Die lauteste Meinung hat für gewöhnlich nicht die leiseste Ahnung.
Benutzeravatar
orgonautin
Crib Size
Crib Size
 
Beiträge: 43
Registriert: Do 19. Dez 2019, 23:56
Wohnort: Steiermark
Mein "Fuhrpark": Pfaff Tipmatic 6122
Janome Memory Craft 8200 QCP

Re: Bügeleisen mit Vliesofix o.ä. versaut?

Beitragvon Sternenquilter » Do 2. Jul 2020, 22:05

orgonautin hat geschrieben:Danke Susanne, dann werd ich das bei meiner nächsten Bestellung mit in den Einkaufskorb packen. :daumenhoch


Das könnte ich sogar jetzt noch dazu packen. NOCH bin ich zu Hause... alles liegen gebliebene wird aufgearbeitet, und Dein Paket nehme ich eh mit nach Bregenz. Soll ich?
Liebe Grüße,
Susanne (Listmom)
:frog:
Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
Sternenquilter
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5725
Registriert: Do 26. Dez 2013, 10:29
Wohnort: Gäufelden
Mein "Fuhrpark": .
Singer 28 (1900)
W&G (1924)
Pfaff 11 (1926)
2x Singer 221 (1933+1954)
1x Singer 222 (1959)
Pfaff 138 (1954)
Pfaff 230 (1954)
Singer 301 (1955)
2x Bernina 900 (1971+1977)
Bernina 150QE (1999)
Brother 1500 PQ (2006)
Gritzner 788 und 4850

Re: Bügeleisen mit Vliesofix o.ä. versaut?

Beitragvon Marianne » Fr 3. Jul 2020, 08:29

Ja, der Hot Iron Cleaner ist das Beste für ein versautes Bügeleisen, das kann ich auch nur bestens empfehlen ! :daumenhoch
Liebe Grüsse
Marianne


:Snoopy
Benutzeravatar
Marianne
King Size
King Size
 
Beiträge: 1493
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 19:11
Mein "Fuhrpark": So wie's kommt:
W6 5000
Pfaff Quiltexpression 4.0
Juki TL 2200 QVP Mini

Re: Bügeleisen mit Vliesofix o.ä. versaut?

Beitragvon orgonautin » Fr 3. Jul 2020, 17:31

Sternenquilter hat geschrieben:Das könnte ich sogar jetzt noch dazu packen. NOCH bin ich zu Hause... alles liegen gebliebene wird aufgearbeitet, und Dein Paket nehme ich eh mit nach Bregenz. Soll ich?

Oh ja bitte, das wär ganz lieb. Musst mir dann nur noch sagen, wie das mit dem Nachverrechnen funktioniert.
Schickst Du eine extra Rechnung?
Liebe Grüße
Monika

Die lauteste Meinung hat für gewöhnlich nicht die leiseste Ahnung.
Benutzeravatar
orgonautin
Crib Size
Crib Size
 
Beiträge: 43
Registriert: Do 19. Dez 2019, 23:56
Wohnort: Steiermark
Mein "Fuhrpark": Pfaff Tipmatic 6122
Janome Memory Craft 8200 QCP

Re: Bügeleisen mit Vliesofix o.ä. versaut?

Beitragvon Sternenquilter » Mo 6. Jul 2020, 21:48

orgonautin hat geschrieben:
Sternenquilter hat geschrieben:Das könnte ich sogar jetzt noch dazu packen. NOCH bin ich zu Hause... alles liegen gebliebene wird aufgearbeitet, und Dein Paket nehme ich eh mit nach Bregenz. Soll ich?

Oh ja bitte, das wär ganz lieb. Musst mir dann nur noch sagen, wie das mit dem Nachverrechnen funktioniert.
Schickst Du eine extra Rechnung?


Ich packe es mit ein. Ich war schon am See, bin aber auf einen Geburtstagsfeier-Abstecher "mal eben" zu Hause. Ich schicke Dir eine Geldanforderung über PayPal, das ist das Einfachste!
Liebe Grüße,
Susanne (Listmom)
:frog:
Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
Sternenquilter
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5725
Registriert: Do 26. Dez 2013, 10:29
Wohnort: Gäufelden
Mein "Fuhrpark": .
Singer 28 (1900)
W&G (1924)
Pfaff 11 (1926)
2x Singer 221 (1933+1954)
1x Singer 222 (1959)
Pfaff 138 (1954)
Pfaff 230 (1954)
Singer 301 (1955)
2x Bernina 900 (1971+1977)
Bernina 150QE (1999)
Brother 1500 PQ (2006)
Gritzner 788 und 4850

Re: Bügeleisen mit Vliesofix o.ä. versaut?

Beitragvon orgonautin » Di 7. Jul 2020, 20:37

Sternenquilter hat geschrieben:Ich schicke Dir eine Geldanforderung über PayPal, das ist das Einfachste!

Die Technik steckt voller Wunder. Ich lerne ständig was Neues dazu. :tränenlach
Ganz herzlichen Dank. Ist schon alles erledigt.
Liebe Grüße
Monika

Die lauteste Meinung hat für gewöhnlich nicht die leiseste Ahnung.
Benutzeravatar
orgonautin
Crib Size
Crib Size
 
Beiträge: 43
Registriert: Do 19. Dez 2019, 23:56
Wohnort: Steiermark
Mein "Fuhrpark": Pfaff Tipmatic 6122
Janome Memory Craft 8200 QCP

Re: Bügeleisen mit Vliesofix o.ä. versaut?

Beitragvon Sternenquilter » Do 9. Jul 2020, 08:10

... ist eingepackt :yesssss
Liebe Grüße,
Susanne (Listmom)
:frog:
Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
Sternenquilter
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5725
Registriert: Do 26. Dez 2013, 10:29
Wohnort: Gäufelden
Mein "Fuhrpark": .
Singer 28 (1900)
W&G (1924)
Pfaff 11 (1926)
2x Singer 221 (1933+1954)
1x Singer 222 (1959)
Pfaff 138 (1954)
Pfaff 230 (1954)
Singer 301 (1955)
2x Bernina 900 (1971+1977)
Bernina 150QE (1999)
Brother 1500 PQ (2006)
Gritzner 788 und 4850



Ähnliche Beiträge


Zurück zu TIPP DES TAGES (öffentlich)

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron