Free Motion Quilting für Einsteiger #14

Moderator: Sternenquilter

Free Motion Quilting für Einsteiger #14

Beitragvon Sternenquilter » Sa 5. Dez 2020, 14:58

Verspannen sollte man sich nicht beim Quilten, aber das hat sich schnell: wenn man nicht dafür sorgt, daß man einen guten Griff auf dem Quilt hat, sprich: ohne Handschuhe o.ä. quiltet. Man drückt automatisch mehr auf den Quilt, hebt die Schultern, und ... aua! Handschuhe mit Gumminoppen, Gummibeschichtung, Einmalhandschuhe, Fingerlinge, einfache Küchenschwämme, Aloe Vera, das alles kann verhindern, daß die Hände rutschen und die Schultern sich verkrampfen.

Quilthandschuhe sind Verschleißteile! Wenn man viel quiltet, gehen sie auch mal kaputt - ich habe mittlerweile sicher das 5. Paar in Gebrauch (seit 1994 quilte ich mit der Maschine).

https://www.suesquiltshop.de/shop/index ... m_5602/sed
Liebe Grüße,
Susanne (Listmom)
:frog:
Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
Sternenquilter
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5989
Registriert: Do 26. Dez 2013, 09:29
Wohnort: Gäufelden
Realer Name: Susanne Froeschle
Mein "Fuhrpark": .
Singer 28 (1900)
W&G (1924)
Pfaff 11 (1926)
2x Singer 221 (1933+1954)
1x Singer 222 (1959)
Pfaff 138 (1954)
Pfaff 230 (1954)
Singer 301 (1955)
2x Bernina 900 (1971+1977)
Bernina 150QE (1999)
Bernina Q20 (2020)
Brother 1500 PQ (2006)
Elna TSP
Gritzner 788 und 4850


Ähnliche Beiträge


Zurück zu TIPP DES TAGES (öffentlich)

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron