Free Motion Quilting für Einsteiger #19

Moderator: Sternenquilter

Free Motion Quilting für Einsteiger #19

Beitragvon Sternenquilter » Mo 18. Jan 2021, 11:28

Nadeln

Ich quilte nach dem Motto: ich probiere erst mal eine Universalnadel. Oft kann man damit prima quilten, es kommt immer auf die Kombination von Stoff, Vlies und Garn an. Gibt es Fehlstiche oder Fadenriss, versuche ich eine Quilting Nadel. Funktioniert das auch nicht, probiere ich mich durch: Jeans, Microtex, Topstitch usw.

Man sollte sich immer notieren, welche Nadelsorte/-stärke gerade in der Maschine ist!
Liebe Grüße,
Susanne (Listmom)
:frog:
Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
Sternenquilter
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 6236
Registriert: Do 26. Dez 2013, 10:29
Wohnort: Gäufelden
Realer Name: Susanne Froeschle
Mein "Fuhrpark": .
Singer 28 (1900)
W&G (1924)
Pfaff 11 (1926)
2x Singer 221 (1933+1954)
1x Singer 222 (1959)
Pfaff 138 (1954)
Pfaff 230 (1954)
Singer 301 (1955)
2x Bernina 900 (1971+1977)
Bernina 150QE (1999)
Bernina Q20 (2020)
Brother 1500 PQ (2006)
Elna TSP
Gritzner 788 und 4850

Re: Free Motion Quilting für Einsteiger #19

Beitragvon wollbine » Mo 18. Jan 2021, 18:58

Man sollte sich immer notieren, welche Nadelsorte/-stärke gerade in der Maschine ist!


OH JA!! Sobald die Augen schlechter werden, erkennt man nix mehr auf dem Nadelschaft. :neeeeiiiiin
Zettel verliere ich gerne mal oder verschwinden ‚einfach‘ :rotwerd . Aus diesem Grund habe ich mir ganz flott aus zwei Baumwollstoffen und einem Rest Batting ein ‚Nadel-Notizblatt‘ genäht


Bild

Die Blumennadel (grün) zeigt mir welche Nadel gerade in der Nähmaschine ist.
Liebe Grüße
Sabine :sewingmachine
Benutzeravatar
wollbine
Queen Size
Queen Size
 
Beiträge: 350
Registriert: So 16. Apr 2017, 09:00
Wohnort: Gäufelden
Realer Name: Sabine
Mein "Fuhrpark": .
Babylock BLCS2 (2020]
Pfaff Quilt Ambition 2.0 (2018)
Elna excellence 680 (2017)
Bernina 1110D (2016)

Re: Free Motion Quilting für Einsteiger #19

Beitragvon QuiltMoni » Di 19. Jan 2021, 10:14

Tolle Idee Sabine :daumenhoch :daumenhoch :daumenhoch :daumenhoch :daumenhoch :beifall :beifall
Benutzeravatar
QuiltMoni
King Size
King Size
 
Beiträge: 1163
Registriert: Do 11. Dez 2014, 20:09

Re: Free Motion Quilting für Einsteiger #19

Beitragvon Picco » Di 19. Jan 2021, 11:30

... wenn ich nur so diszipliniert wäre und das Teil auch richtig nutzen würde :floet Meist vergesse ich die grüne Nadel...

Normalerweise nehme ich für neue Projekte auch neue Nadeln. Wenn ich jetzt aber nur ein paar Meter mit der Nadel genäht habe, dann darf sie wieder zurück in die Packung. Auf der Packung markiere ich diese Nadel allerdings mit einem wasserfesten Stift, dann weiß ich, dass diese Nadel nicht mehr ganz neu ist. Ich male also die Packung an, nicht die Nadel.
Lieben Gruß von Quilt zu Quilt
Katrin
Picco
Queen Size
Queen Size
 
Beiträge: 533
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 18:21
Realer Name: Katrin
Mein "Fuhrpark": Pfaff 7530
Bernina 750QE



Ähnliche Beiträge


Zurück zu TIPP DES TAGES (öffentlich)

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron