Stecknadeln

Moderator: Sternenquilter

Stecknadeln

Beitragvon Sternenquilter » Mo 6. Jan 2020, 01:26

Wie habe ich anfangs über das Sammelsurium an Stecknadeln geflucht, die ich eben so hatte vom Bekleidung nähen. Dann gab es irgendwann mal diese langen Stecknadeln mit gelbem Kopf - schrecklich: nicht sauber verarbetet, zu dick, damit hat das Nähen keinen Spaß gemacht.

Irgendwann bin ich dann mal über japanische Stecknadeln gestolpert - und schockverliebt :herz gewesen! Die stechen ja wie Samt und Seide, gehen durch den Stoff wie Butter! Seither verwende ich nur solche Stecknadeln.

Bei Billignadeln wird oft keine Stärke angegeben, bei den japanischen schon. Aber auch da gilt: je dünner und je länger die Nadel, desto besser stechen sie, aber: um so schneller verbiegen sie auch. Für Jeans ist das dann eher nix. Am allerliebsten zum Patchen sind mir diese hier (ein Beststeller im Shop!).

Ich verwende zwar auch die von Clover mit den orange-grünen Köpfchen (die längsten dünnen, die ich finden konnte) und die mit dem hellblau-gelben Köpfchen (die dünnsten auf dem Markt), aber sie biegen eben auch schneller.
Liebe Grüße,
Susanne (Listmom)
:frog:
Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
Sternenquilter
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5679
Registriert: Do 26. Dez 2013, 10:29
Wohnort: Gäufelden
Mein "Fuhrpark": .
Singer 28 (1900)
W&G (1924)
Pfaff 11 (1926)
2x Singer 221 (1933+1954)
1x Singer 222 (1959)
Pfaff 138 (1954)
Pfaff 230 (1954)
Singer 301 (1955)
2x Bernina 900 (1971+1977)
Bernina 150QE (1999)
Brother 1500 PQ (2006)
Gritzner 788 und 4850

Re: Stecknadeln

Beitragvon Picco » Mo 6. Jan 2020, 10:32

Sternenquilter hat geschrieben:Wie habe ich anfangs über das Sammelsurium an Stecknadeln geflucht, die ich eben so hatte vom Bekleidung nähen. Dann gab es irgendwann mal diese langen Stecknadeln mit gelbem Kopf - schrecklich: nicht sauber verarbetet, zu dick, damit hat das Nähen keinen Spaß gemacht.


Mittlerweile sind die langen Stecknadeln mit dem gelben Kopf viel besser und v.a. dünner geworden. Aber ein paar dieser gelben Teile der ersten Stunde schwirren auch noch bei mir rum, prima um Ecken aus Jeanstäschchen rauszuholen….
Lieben Gruß von Quilt zu Quilt
Katrin
Picco
Queen Size
Queen Size
 
Beiträge: 388
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 18:21


Zurück zu TIPP DES TAGES (öffentlich)

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron