Zeit-Spar-Tipp #6

Moderator: Sternenquilter

Zeit-Spar-Tipp #6

Beitragvon Sternenquilter » Di 6. Okt 2020, 08:46

Nähe am Fließband, wann immer möglich. Nähe alle Teile hintereinander zusammen, ohne zwischen den Teilen die Fäden durchzuschneiden - das kannst Du später vor dem Fernseher machen, oder während Du den Kindern bei den Hausaufgaben hilfst. Dabei kannst Du auch alle heraushängenden Fadenenden abschneiden.
Liebe Grüße,
Susanne (Listmom)
:frog:
Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
Sternenquilter
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 5820
Registriert: Do 26. Dez 2013, 10:29
Wohnort: Gäufelden
Mein "Fuhrpark": .
Singer 28 (1900)
W&G (1924)
Pfaff 11 (1926)
2x Singer 221 (1933+1954)
1x Singer 222 (1959)
Pfaff 138 (1954)
Pfaff 230 (1954)
Singer 301 (1955)
2x Bernina 900 (1971+1977)
Bernina 150QE (1999)
Brother 1500 PQ (2006)
Elna TSP
Gritzner 788 und 4850


Ähnliche Beiträge

Zeit-Spar-Tipp #8
Forum: TIPP DES TAGES (öffentlich)
Autor: Sternenquilter
Antworten: 0
Zeit-Spar-Tipp #7
Forum: TIPP DES TAGES (öffentlich)
Autor: Sternenquilter
Antworten: 0

Zurück zu TIPP DES TAGES (öffentlich)

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron